Person unter Lagergut

(ch/ff-g) Heute Vormittag, um 09:55 Uhr, wurde die Feuerwehr Geisenheim zusammen mit der Feuerwehr Rüdesheim und einem Rettungswagen, sowie ein Notarztfahrzeug für eine Hilfeleistung alamiert. Die Leitstelle alamierte mit dem Stichwort: „Person unter Lagergut verschüttet“.

Als die Feuerwehr eintraff war die Person befreit, sodass die anrückenden Kräfte aus Rüdesheim wieder nach Hause fahren konnten und der Rettungsdienst den Patienten, nach der Erstversorgung, ins Krankenhaus brachte.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen