Brandmelder in St.-Ursula-Schule ausgelöst

(an/ff-g) Am frühen Mittwochabend, gegen 19:15 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Geisenheim und Johannisberg an die St.-Ursula-Schule alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass der Alarm auf angebranntes Essen zurückzuführen war. Damit konnten die Kräfte wieder einrücken.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen