#2 „Hochwasser“ in Geisenheim

(an-ch/ff-g) Am Freitagabend, den 7.1.2011, wurde die Freiwillige Feuerwehr Geisenheim gegen 23.00 Uhr aufgrund eines Wasserstaus des Blaubaches am katholischen Pfarrzentrum alamiert. Unterhalb der Brücke zum Pfarrzentrum hatte sich Unrat angesammelt, der den Wasserfluss behinderte.


Die Feuerwehr Geisenheim entfernte den Unrat mittels eines Einreißhakens und einer Mistgabel. Hierzu war aufgrund des Geländes und der Strömung am Blaubach eine Sicherung durch eine Feuerwehrleine notwendig. Weiterhin wurde die Einsatzstelle durch die Feuerwehr ausgeleuchtet. Gegen 23:30 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.

Bilder zu diesem Einsatz finden sie hier

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen