#11 Wasserschaden in Wohnhaus

(ch/ff-g) Zu einem Wasserschaden musste die Freiwillige Feuerwehr Geisenheim am späten Samstagmittag gegen 14:30 Uhr ausrücken. In einem Wohnhaus im Stadtteil Marienthal war Wasser durch eine Sammelzisterne in den Keller gelaufen. Das Wasser wurde mit einem Wassersauger und Wasserschiebern aus dem Keller befördert. Gegen 15:30 Uhr konnten die Einsatzkräfte die Einsatzstelle verlassen und wieder in die Unterkunft zurückfahren.

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 25/20, ELW 1

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen