#56 – Glutnester im Antoniuskapellchen

(ch/ff-g) Zu einem  Brand wurde die Feuerwehr Geisenheim, zusammen mit der Polizei, in der Nacht von Samstag auf Sonntag gerufen. Gegen 1:30 Uhr meldete die Leitstelle, das im Antoniuskapellchen Glutnester sind.

Vor Ort fanden die Einsatzkräfte noch einige Glutnester vor, die abgelöscht wurden. Nach rund einer halben Stunde, wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben und die Einsatzkräfte konnten wieder zurück in die Unterkunft fahren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen