#67 – Brennender PKW

(ch/ff-g) Heute Mittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Geisenheim zusammen mit der Polizei zu einem PKW Brand auf der B42 gerufen.

Vor Ort wurde die Motorhaube von einem Feuerwehrmann geöffnet und die Batterie abgeklemmt. Des weiteren wurde der Motorraum des PKW mit einem C-Rohr gelöscht. Im Anschluss wurde die Straße mit Ölbindemittel abgestreut.
Nach rund einer dreiviertel Stunde konnten die Einsatzkräfte die Einsatzstelle der Polizei übergeben und wieder in die Unterkunft zurückfahren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen