#1 – Gemeldeter Unwettereinsatz

(an/ff-g) Der erste Einsatz im Jahr 2012 führte die Freiwillige Feuerwehr Geisenheim am Donnerstag gegen 11:30 Uhr an die so genannte “Reutershan-Unterführung” in der Industriestraße. Anrufer hatten der Leitstelle dort eine größere Überschwemmung gemeldet. Die Besatzung der ausgerückten Fahrzeuge konnte vor Ort jedoch nichts mehr feststellen, sodass keine weitere Tätigkeit erforderlich war und der Einsatz nach 20 Minuten wieder beendet werden konnte.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen