#46 – Kellerbrand

(ch/ff-g) Am Dienstagabend wurden die Feuerwehren Geisenheim und Stephanshausen, sowie der Rettungsdienst und die Polizei zu einem Trocknerbrand in Stephanshausen alarmiert. Die  erst eingetroffenen Stephanshäuser Kameraden begannen mit der Brandbekämpfung. Aufgrund der ersten Rückmeldungen wurde die Alarmstufe auf Kellerbrand erhöht. Der Brand wurde schnell gelöscht, sodass der Einsatz nach rund 1 1/2 Stunden für die Feuerwehr beendet war. Die Einsatzstelle wurde dem Hausbesitzer übergeben. Glücklicherweise wurden keine Personen verletzt, sodass der mit alarmierte Rettungsdienst nicht tätig werden musste.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen