Sirenenfunktionsprobe

In der Stadt Geisenheim sowie in einigen Städten und Gemeinden des Rheingau-Taunus-Kreises wird am

12.12.2015 gegen 12:00 Uhr

die halbjährliche Sirenenprobe stattfinden. Es wird ein Heulton von einer Minute Dauer zu hören sein, gefolgt von einem Einminütigen Dauerton zur Entwarnung.

Sirenen sind Einrichtungen des Zivil- und Katastrophenschutzes. Im Ernstfall sollen sie die Bevölkerung auf Gefahren hinweisen. Wenn Sie den Sirenenton warnehmen, sollen Sie

– Rundfunkgeräte einschalten und auf Durchsagen achten,

– Nachbarn verständigen,

– Kinder ins Haus holen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen