Brand in der Geisenheimer Kleingartenanlage

DSC_0238Die Feuerwehr Geisenheim wurde am vergangenen Mittwoch, den 14.01.2016, gegen 20 Uhr zur Einsatzstelle im Bereich der Kleingartenanlage „Eckergrube“ durch die Leitstelle alarmiert. Auf der Anfahrt konnten die Einsatzkräfte bereits erkennen, dass eine Gartenhütte im Vollbrand stand.

Aufgrund der Brandausbereitung konnten die Einsatzkräfte die Gartenhütte nicht mehr retten und konzentrierte sich auf das Ablöschen der Bauteile und verhinderten eine Brandausbreitung auf benachbarte Gärten.
Gegen 21:45 Uhr konnte „Feuer aus“ gemeldet werden.
Die Feuerwehr war mit drei Fahrzeugen und 14 Personen im Einsatz.

Die Polizeistation Rüdesheim war vor Ort und hat die Brandermittlung aufgenommen.

DSC_0243 DSC_0241 DSC_0242

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen