Fördermittel für neue Fahrzeuge wurden übergeben

Am vergangenen Donnerstag, den 14.09.17, wurden durch den Staatssekretär Herrn Werner Koch und die Landtagsabgeordnete Frau Petra Müller-Klepper, die Fördermittel für zwei neue Einsatzfahrzeuge in Geisenheim übergeben.
In Geisenheim wird ein neues HLF 20 für das 25 Jahre alte LF 16/12, sowie in Stephanshausen ein MLF für das in die Jahre gekommene TSF-W beschafft.
Herr Koch und Frau Müller-Klepper bedanken sich bei den Einsatzkräften für ihr Engagement und ihre Bereitschaft anderen Menschen zu helfen.
Die Förderbescheide sind wie folgt
Geisenheim: 67.500 €
Stephanshausen: 47.250 €

Anhang:
Artikel aus dem Rheingauecho

2017_Bescheiduebergabe

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen