Hüpfburg für die Jugendfeuerwehr

Der Verein Freiwillige Feuerwehr Geisenheim am Rhein/ev. Arbeitet zurzeit an dem Projekt Jugendfeuerwehr Förderung mit der Firma Phoenix Mediengesellschaft mbH. Dabei geht es um die Anschaffung eines Kofferanhängers mit Hüpfburg. Für die Verwirklichung des Projekts ist Herr Davide Carlucci als Projektleiter für uns unterwegs.

Brand im Altenwohnheim Geisenheim

Die Feuerwehr Geisenheim wurde gegen 21:00 Uhr zunächst durch eine automatische Brandmeldeanlage  zu der Altenwohnanlage „Marienheim“ alarmiert. Bereits auf der Anfahrt bestätigten mehrere Notrufe das Feuer. Beim Eintreffen kamen den Einsatzkräften schon mehrere Pflegekräfte entgegen gerannt. Daraufhin rückten aus dem gesamten Rheingau weitere Feuerwehrkräfte zur Unterstützung an. Atemschutztrupps gingen sofort in den betroffenen Gebäudetrakt, in […]

Herbstschluss bei der Feuerwehr

Am vergangenen Samstagabend lud die Feuerwehr Geisenheim zum alljährlichen Herbstschluss mit Schlachtspezialitäten ein. Die zahlreich erschienenen Gäste bekamen diverse Speisen und Getränke aus der Region angeboten. Die „Schlachtplatte“ war sehr beliebt. Beim gemütlichen Beisammensein gab nicht nur Speis und Trank. So gab es auch einige Ehrungen, die durch den stellv. Wehrführer und 2. Vorsitzenden Roland […]

Fördermittel für neue Fahrzeuge wurden übergeben

Am vergangenen Donnerstag, den 14.09.17, wurden durch den Staatssekretär Herrn Werner Koch und die Landtagsabgeordnete Frau Petra Müller-Klepper, die Fördermittel für zwei neue Einsatzfahrzeuge in Geisenheim übergeben. In Geisenheim wird ein neues HLF 20 für das 25 Jahre alte LF 16/12, sowie in Stephanshausen ein MLF für das in die Jahre gekommene TSF-W beschafft. Herr […]

Rosenbauer kommt nach Geisenheim

Heute kam die Firma Rosenbauer nach Geisenheim. Hier wurde heute ein neues HLF 20 (Hilfeleistungslöschfahrzeug 20) vorgestellt. Im laufe der nächsten Zeit soll ein neues HLF 20 für das aktuell im Einsatz befindliche LF 20/12 beschafft werden. Das Fahrzeug wurde akribisch untersucht. So gab es ein neues Pumpenbedienkonzept, ein neu gestalteter Innenraum und vieles mehr […]

Brennender Dachüberstand in Geisenheim

Am Silvestersamstag, wurde die Feuerwehr zu einem Dachüberstandbrand in der Geisenheimer Innenstadt gerufen. Das Feuer wurde schnell entdeckt und von den Geisenheimer Einsatzkräften gelöscht. Eine größere Brandausbreitung konnte hierdurch verhindert werden. Nach rund 30 Minuten war der Einsatz beendet.

1 2 22

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen