Fördermittel für neue Fahrzeuge wurden übergeben

Am vergangenen Donnerstag, den 14.09.17, wurden durch den Staatssekretär Herrn Werner Koch und die Landtagsabgeordnete Frau Petra Müller-Klepper, die Fördermittel für zwei neue Einsatzfahrzeuge in Geisenheim übergeben. In Geisenheim wird ein neues HLF 20 für das 25 Jahre alte LF 16/12, sowie in Stephanshausen ein MLF für das in die Jahre gekommene TSF-W beschafft. Herr […]

Rosenbauer kommt nach Geisenheim

Heute kam die Firma Rosenbauer nach Geisenheim. Hier wurde heute ein neues HLF 20 (Hilfeleistungslöschfahrzeug 20) vorgestellt. Im laufe der nächsten Zeit soll ein neues HLF 20 für das aktuell im Einsatz befindliche LF 20/12 beschafft werden. Das Fahrzeug wurde akribisch untersucht. So gab es ein neues Pumpenbedienkonzept, ein neu gestalteter Innenraum und vieles mehr […]

Gebäudebrand in Johannisberg

Am Rosenmontag wurden die Feuerwehren Geisenheim, Johannisberg und Stephanshausen, sowie der Rettungsdienst und die Polizei um 12:40 Uhr zu einem beginnenden Gebäudebrand im Stadtteil Johannisberg, Straße Im Flecken, alarmiert. Vor Ort stand das Gebäude bereits im Vollbrand. Aufgrund der hohen Brandlast war ein Innenangriff nicht möglich. Zur Unterstützung der Einsatzkräfte wurde das Dach geöffnet und […]

10 Tipps der Feuerwehr für Silvester

Am Silvesterabend wird das alte Jahr mit viel Lärm verabschiedet. Das traditionelle Abbrennen von Feuerwerkskörpern birgt aber leider vielfältige Brandgefahren. Der Spaß der Silvesterknallerei kann sehr unangenehme Folgen haben und für die Feuerwehren steht die arbeitsreichste Nacht des Jahres bevor. Feuerwerkskörper und Raketen sind „Sprengstoff“. Durch Unfug oder unachtsamen Umgang mit Silvesterfeuerwerk hat schon für […]

Sirenenfunktionsprobe

In der Stadt Geisenheim sowie in einigen Städten und Gemeinden des Rheingau-Taunus-Kreises wird am 11.06.2016 gegen 12:00 Uhr die halbjährliche Sirenenprobe stattfinden. Es wird ein Heulton von einer Minute Dauer zu hören sein, gefolgt von einem Einminütigen Dauerton zur Entwarnung. Sirenen sind Einrichtungen des Zivil- und Katastrophenschutzes. Im Ernstfall sollen sie die Bevölkerung auf Gefahren […]

Sirenenfunktionsprobe

In der Stadt Geisenheim sowie in einigen Städten und Gemeinden des Rheingau-Taunus-Kreises wird am 12.12.2015 gegen 12:00 Uhr die halbjährliche Sirenenprobe stattfinden. Es wird ein Heulton von einer Minute Dauer zu hören sein, gefolgt von einem Einminütigen Dauerton zur Entwarnung. Sirenen sind Einrichtungen des Zivil- und Katastrophenschutzes. Im Ernstfall sollen sie die Bevölkerung auf Gefahren […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen